Familien-Bergwanderung im Naturpark Altmühltal

Unsere diesjährige Familien-Bergwanderung findet aufgrund der aktuellen Umstände im Naturpark Altmühltal statt. Wir starten am Parkplatz der Wehrkirche St. Mariä Himmelfahrt in Gungolding um ca. 08:30 Uhr. Von hier aus begehen wir den Altmühltal-Panoramaweg durch die Gungoldinger Wacholderheide in Richtung Arnsberg. Nach ca. 45 Minuten erreichen wir den Sportplatz des FCA, wo wir unsere erste Pause neben der Altmühl mit wunderbarem Blick auf die Arnsberger Leite genießen können. Nach kurzen Verweilen folgen wir weiter der Altmühl vorbei an Regelmannsbrunn und dem ehemaligen Römerkastell in Richtung Böhming. Nach weiteren ca. 45 Minuten bietet sich in Böhming direkt an der Altmühl der perfekte Platz für ein Picknick.

Nachdem alle gefrühstückt haben, geht es durch Böhming hinüber zur Arnsberger Leite. Nach einer kurzen Steigung befinden wir uns auch schon auf den Dolomit-Felsen, wo wir einen wunderbaren Blick über das ganze Tal wahrnehmen können. Mit dem Panorama an unserer Seite geht es über einen Waldweg weiter in Richtung Schloss Arnsberg. Auf unserem Weg lässt sich auch der ein oder andere Schafsbock erblicken.

Mit dem Erreichen der alten Burgruine, die auf das 12. Jahrhundert zurückgeht, haben wir für unsere letzte Pause nach ca. einer Stunde die perfekte Lage gefunden. Nachdem wir alle gestärkt sind, geht es über einen Waldsteig hinab ins Tal, wo wir an der Altmühl zurück nach Gungolding schlendern. Angekommen in Gungolding bietet sich ein gemeinsames Mittagessen im Alten Wirt an, wo wir auch unsere Wanderung offiziell beenden.

  • Treffpunkt um ca. 08:20 Uhr in Gungolding am  Parkplatz der Wehrkirche Mariä Himmelfahrt. Die Anfahrt erfolgt im eigenen PKW.
  •  Die Wanderung hat einen geringen Schwierigkeitsgrad und ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet. Der Panoramaweg verläuft über Forstwege, Wurzelstöcke, Asphalt, Wiesen und Waldwege.
  •  Übliche Wanderausrüstung, festes Schuhwerk, Sonnen- und Regenschutz, Brotzeit & kleine Snacks für zwischendurch, Picknickdecke, Getränke und ggf. Badehose.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der geltenden 6. BaylfSMV (Hygieneverordnung) statt. U. a. Einhaltung des Abstandes, Fahrgemeinschaften nur mit Mund und Nasenschutz, etc. Hierzu gibt es vor Beginn der Wanderung in Gungolding eine kurze Unterweisung. 


Familien-Bergwanderung Walchensee 2019

Die diesjährige Familienbergwanderung führte die Teilnehmer an den Walchensee und auf den Jochberg (1.567m). Bei traumhaften Wanderwetter ging es über einen Waldweg auf eine grüne Kanzel hoch über dem Kochelsee mit dem Kloster Benediktbeuern als Blickfang. Nach einer kurzen Rast und einer ersten Erfrischung ging es an den letzten Krüppelfichten vorbei hoch zum Jochberg mit einem wunderbaren Blick über den Walchensee, den Karrendel, den Wetterstein und den Stubai.
Der Abstieg erfolgte über die Jocheralm (ca. 1.382m) hinunter zum Jöglbauernhof (ca. 803m). Nach der Ankunft im „Tal“ hatten sich die zahlreichen Kinder eine kühle Erfrischung im Walchensee redlich verdient.


Fieberbrunn 2017

Kurz vor der Heimfahrt stellten sich alle Teilnehmer noch zu einem abschließenden Gruppenfoto.

Die traditionelle Tagesskifahrt der DJK Kaldorf – Petersbuch und des FC Bayern Fanclub „JURABAZIS“ führte diesjährig ins Skigebiet Saalbach – Hinterglemm – Fieberbrunn. Bei Kaiserwetter konnten sich die 48 Teilnehmer am Samstag, den 28.01.2017 von der Schneesicherheit der auf bis zu 2000 Höhenmeter gelegenen Pisten überzeugen.